Anmeldung

Erster Ansprechpartner ist auf jeden Fall der behandelnde Arzt. Dies kann Ihr Hausarzt, Ihr Kinderarzt, aber auch ein HNO-Arzt sein.

Besprechen Sie mit ihm die Gründe, warum Sie eine logopädische Behandlung wünschen. Daraufhin stellt Ihr Arzt Ihnen ein Rezept für Logopädie aus.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine logopädische Therapie für Sie oder Ihr Kind in Frage kommt, kann Ihr Arzt auch ein oder zwei Diagnostikstunden aufschreiben. Dann haben wir hier die Möglichkeit, Ihre Fragen und Wünsche in Ruhe zu besprechen, ich führe eine ausführliche Diagnostik durch und am Ende besprechen wir das weitere Vorgehen.

Wenn Sie weitere Fragen zu dem Verordnungsgang haben, oder ersteinmal allgemeine Fragen haben, rufen Sie mich einfach an – ich bin sehr gerne für Sie da!